Maibaum auf Abwegen

In der Nacht auf Mittwoch den 28. März ist es den Angelbrechtingern in Zusammenarbeit mit den Poinger Burschen gelungen, unseren Maibaum zu entführen. Ca 55 Diebe waren nötig, um den Baum zu verladen und abzutransportieren.

Gestern wurde in Angelbrechting die Auslöse verhandelt. Nach harten aber fairen Verhandlungen wurde eine Einigung erzielt.

Der Baum wird am Samstag den 31.3. um 16:00 Uhr wird der Baum mit musikalischer Begleitung wieder zurückgebracht.

Anschließend wird im Stüberl die Wiederkehr gefeiert. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.